AMD K10 Opteron Mikroprozessor Spezifikationen

zurück

Prozessorfamilie:

AMD Okta-Core (Eight-Core) Opteron der 6100er Serie

Prozessor:

6124 HE

OEM/Tray OPN:

OS6124VAT8EGO

Boxed OPN:

k. A.

Prozessor Stepping Code:

ACAHD CA

Markteinführung:

29.03.2010

Marktsegment:

Server

Prozessortakt:

1800 MHz

Systemtakt:

3200 MHz

Prozessortyp:

1944-land lidded Land Grid Array (LGA) PB-free

Gehäusenummer:

30420

Sockel:

G34

Low-Power Unterstützung:

AMD-P 2.0 Features
   - AMD PowerNow! (CoolnQuiet)
   - AMD Smart Fetch Technology
   - C1E State
   - TDP Power Capping
   - Link Width Power Cap
   - Advanced Platform Management Link
  - Low-Voltage DDR3 Memory Support
CoolCore Technology

Kernspannung:

1,20 Volt

Temperaturbereich:

55°C - 66°C

Durchschnittliche Verlustleistung ACP:
Verlustleistung (TDP):

65 Watt
85 Watt

 

Mikroarchitektur:

K10 AMD64 Mikroarchitektur
 - AMD64 Technologie

Plattform:

Maranello

Prozessorkern:

Magny-Cours

Revision:

HY-D1

Anzahl Kerne:

8

Anzahl Threads:

8

Fertigungstechnologie:

45 nm Silicon-on-Insulator (SOI) Technologie

Transistoren:

1.516.000.000

Befehlssatzerweiterungen:

3DNow! und 3DNow! Erweiterungen, MMX und MMX Erweiterungen, SSE, SSE2, SSE3 und SSE4a

Adressierbarer Speicher:

262.114 GB

Koprozessor:

On-Chip integriert

Integrierter Grafikprozessor:

nein

Integrierte Komponenten:

8 x 128 KB Level1 Cache:

- 2-way set associative
- separater 64 KB Befehlscache
- separater 64 KB Datencache

8 x 512 KB Level2 Cache:

- 16-way set associative
- gemeinsamer write-back Befehls- und Datencache ECC protected

2 x 6144 KB Level3 Cache:

- 48-way set associative

HyperTransport 3.0 Technologie mit HT Assist Technology
   - Erweiterte HT Bandbreite für Multi-Sockel Systeme
   - Vier 16 Bit Links unterstützen Taktraten mit bis zu 3200 MHz (6400 MT/s (Mega-Transfers per Second), 12,8 GB/s)
Integrierter Speichercontroller (On-Die Northbridge Logic) mit 1800 MHz
   - 144 Bit DDR3-1333 mit 667 MHz (21,3 GB/s)
   - Unterstützt bis zu zwölf registered DIMMs
   - Quad-Channel Speicherinterface

Integrierte Funktionen:

Advanced Platform Management Link
Enhanced Virus Protection
   - No eXecute Bit / NX-Bit
AMD Virtualisations Technology (Pacifica)
   - 2. Generation
   - AMD-V
   - I/O Virtualisation
   - Tagged TLB
   - Extended Migration

Multiprozessorunterstützung:

ja, bis zu 4 Prozessoren

Anmerkung:

High Efficiency Processor

 

Weitere Links:

   AMD K10 Gesamtübersicht
  
AMD K10 Opteron Ordering Information
  
AMD K8 Opteron Prozessorfamilie