Intel Quad-Core Xeon Mikroprozessor Spezifikationen

zurück

Prozessorfamilie:

Intel Quad-Core Xeon 5400 Serie (Core Xeon)

Prozessor Modell:

X5460

Prozessor:

3.16GHZ/12M/1333

OEM/Tray OPN:

AT80574KJ087N / EU80574KJ087N

Boxed OPN:

BX80574X5460A / BX80574X5460P

Markteinführung:

12.11.2007

Marktsegment:

Server

Prozessortakt:

3167 MHz

Systemtakt / Systembustakt:

333 MHz / 1333 MHz quad-pumped (bis zu 10,6 GB/sek Datentransfer)

Prozessortyp:

771-Land Flip-Chip Land Grid Array (FC-LGA8)

Sockel:

LGA771

Intel OEM/Tray sSpec:

Q3GX, Q5XQ, QFTX, SLANP, SLBBA

Intel Boxed sSpec:

SLANP, SLBBA

Low-Power Unterstützung:

Powermanagement
System Management Mode
Taktkontrolle und Low-Power States
 - HALT State & Extended HALT State
 - Stop Grant State
 - HALT Snoop State & Extended HALT Snoop State
 - Stop Grant Snoop State
Enhanced Intel Speedstep Technology

Kernspannung:

VID 0,85 - 1,35 Volt

Temperaturbereich Thermal Profile A (min-max):
Temperaturbereich Thermal Profile B (min-max):

5°C - 63°C
5°C - 70°C

Verlustleistung:

k. A.

Verlustleistung (TDP):

120 Watt

 

Mikroarchitektur:

Intel Core Mikroarchitektur (1. Generation)
Quad-Core Prozessor mit vier physikalischen Prozessorkernen
14-stufige Pipeline
Advanced Dynamic Execution
Extended Memory 64 Technology

Plattform:

Bensley, Cranberry Lake, Stoakley

Prozessorkern:

Harpertown

Prozessorkern Steppings:

C0, E0

Anzahl Kerne:

4

Anzahl Threads:

4

Fertigungstechnologie:

45 nm

Transistoren:

820.000.000

Befehlssatzerweiterungen:

MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3 und SSE4.1

Adressierbarer Speicher:

262.114 GB

Koprozessor:

On-Chip integriert

Multiprozessorunterstützung:

ja, bis zu 2 Prozessoren

Integrierte Komponenten:

4 x 64 KB Level1 Cache:

- 8-way set-associative
- je Kern jeweils 32 KB Befehls- und Datencache

2 x 6144 KB Level2 Cache:

- advanced smart Cache
- 24-way set-associative

Enhanced Floating Point und Multimedia Unit
Address Bus ( (überträgt zwei Datenpakete pro Takt)
Quad-pumped FSB (überträgt vier Datenpakete pro Takt)
Prozessor Thermal Features
 - Thermal Monitor
 - Thermal Monitor 2
 - On-Demand mode
 - PROCHOT# Signal
 - FORCEPR# Signal
 - THERMTRIP# Signal
 - Platform Environment Control Interface (PECI)

Integrierter Grafikprozessor:

nein

Integrierte Funktionen:

Execute Disable Bit
Virtualization Technology
Speculative execution
Enhanced branch prediction

Anmerkung:

Der Harpertown Quad-Core Prozessor vereint zwei (Wolfdale) Dual-Cores in einem Package. Deshalb besitzt der Prozessor auch zwei L2-Caches mit jeweils 6 GB.
Dieser Prozessor wurde sowohl als OEM/Tray- als auch als Boxed Prozessor mit identischer sSpec verkauft. Es ist deshalb nur auf der Rechnung oder dem Label auf der Verpackung zu erkennen, zu welcher Gruppe dieser gehört.

 

       Weitere Links:

       Ordering Information