Intel 8088 Prozessoren

25 CPUs gelistet
17 CPUs abgebildet

Markteinführung von Intels erster Generation der 80x86 Prozessoren war am 08.06.1978, die der hier beschriebenen 8088er am 01.06.1979. Der 8088 ist kein vollwertiger 16-Bit Mikroprozessor, da der externe Datenbus im Gegensatz zum 8086 lediglich 8-Bit breit ist. Das Design der 8086er und damit auch das der 8088er basiert auf Intels 8085er Prozessoren und wurde bewusst so gestaltet, dass der Befehlssatz, der schon bei den 8085ern verwendet wurde, automatisch in einen gültigen 8086-Quellcode umgewandelt werden konnte.
Dem 8088 fehlen wie dem 8086 auch wesentliche Bausteine wie ein Interrupt- und DMA-Controller, die extern auf dem Mainboard mittels spezieller Chips eingebunden wurden. Er unterstützt auch keine Gleitkomma-Berechnungen, jedoch kann dieses Manko mittels optionalen Coprozessor, kompensiert werden.
Produziert und verkauft wurden Intels 8088er bis weit in die 90er, mit Taktraten von 5 bis 10 MHz in einer CMOS- und einer verbrauchsoptimierten CHMOS-Version.

8088 HMOS Prozessoren

Eckdaten:

29.000 Transistoren
3,0 µm HMOS Fertigungstechnologie
16 Bit interner Datenbus
8 Bit externer Datenbus
20 Bit Adressbus
unterstützt bis zu 1024 KB Speicher

Intel D8088

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
31/1982

Intel D8088-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
38/1984

Intel LD8088

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
47/1988

CPU mit burn-in screening
Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel LD8088-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
27/1986

14100120010

CPU mit burn-in screening
Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel MD8088/B C

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
36/1989

CPU mit burn-in screening
Temperaturbereich -55°C bis +125°C

Intel MD8088-2/B

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
 

CPU mit burn-in screening
Temperaturbereich -55°C bis +125°C

Intel P8088

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
31/1983

Intel P8088-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
29/1992

Intel P8088-6

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
6,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Intel QD8088

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
34/1983

CPU mit burn-in screening

Intel QD8088-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
10/1986

14200064014

CPU mit burn-in screening

Intel TD8088

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
37/1989

15200184012

Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel TD8088-1

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
10,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel TD8088-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin CerDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
HMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel 8088 CHMOS Prozessoren

Eckdaten:

29.000 Transistoren
CHMOS Fertigungstechnologie
16 Bit interner Datenbus
8 Bit externer Datenbus
20 Bit Adressbus
unterstützt bis zu 1024 KB Speicher
die Leistungsaufnahme der CHMOS-Prozessoren ist gegenüber den HMOS-Prozessoren bei gleicher Taktrate deutlich geringer

Intel N80C88

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
sSpec:
Produktionsdatum:

44-pin PLCC
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CHMOS
5 Volt
S40283
16/1987

Intel N80C88A-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

44-pin PLCC
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Intel N80C88AL

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

44-pin PLCC
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
20/1987

Intel N80C88AL-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

44-pin PLCC
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
32/1988

Intel P80C88

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
sSpec:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
S40312
20/1989

Intel P80C88A-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
20/1986

Intel P80C88AL

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Intel P80C88AL-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Intel P80C88D

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
03/1992

Intel TP80C88AL

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
s-Spec:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
5,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
SX019
40/1988

15100104014

Temperaturbereich -40°C bis +85°C

Intel TP80C88AL-2

CPU-Typ:
CPU-Takt:
Busbreite intern:
Busbreite extern:
Adressbusbreite:
Transistoren:
Technologie:
Volt:
Produktionsdatum:

40-pin PDIP
8,0 MHz
16 Bit
8 Bit
20 Bit
29.000
CMOS 3,0 µm
5 Volt
 

Temperaturbereich -40°C bis +85°C


       Prozessorübersicht:
 


       Intel 8088 HMOS Serie:
 


       Intel 8088 CHMOS Serie:
 

nach oben