Intel P4 Single Core Xeon Prozessoren

1 CPUs gelistet
1 CPUs abgebildet

Der Single-Core "Jayhawk" Xeon dieser Seite ist nur als Sample zu finden und kam nie in den offiziellen Handel. Der Grund: Intel fuhr bis Mitte 2004 zweigleisig um die Leistungsfähigkeit seiner Prozessoren weiter zu steigern. Zum Einen versuchte Intel, wie andere auch, beständig den Prozessortakt immer weiter zu erhöhen. Mit entsprechender Kühlung sollten weit über 5 GHz möglich sein. Zum Anderen setzte man auf Mehrkernprozessoren. Nun, heute wissen wir das Intel das grössere Potential bei der Weiterentwicklung von Multi-Core Prozessoren sah und stellte 4 Wochen nach Produktion des abgebildeten Prozessors deren Weiterentwicklung ein.

Der Intel Xeon wurde speziell für den Einsatz in High-End Workstations und Servern entwickelt.

Intel Xeon “Jayhawk” Prozessoren

Intel Confidential

CPU-Typ:
Kern:
Sockel:
CPU-Takt:
Taktmultiplikator:
Systemtakt:
Systembustakt:
Level1 Cache:
Level2 Cache:
Transistoren:
Fertigungsprozess:
sSpec:
Produktionsdatum:

771-land
Jayhawk
LGA771








QBGC
17/2004

Intel Xeon 80548KZ000000


       Prozessorübersicht:
 


       Intel Confidential
       P4 Xeon Engineering Sample:
 

  • Intel Xeon 80548KZ000000 <